Schulgremien

Elternvertreter

Die Aufgaben als Vorsitzende/r der Klassenelternschaft (bzw. stellvertr. Vorsitzende/r) sind:

  • Vorbereitung, Moderation und Einladung zu mindestens zwei Elternversammlungen der Klasse im Schuljahr in enger Absprache mit der Klassenlehrerin:
    1. Sie legen gemeinsam mit der Klassenlehrerin die Themen fest
    2. Sie können Gäste einladen
    3. Sie schreiben die Einladung
    4. Sie beginnen, führen und beenden den Elternabend
    5. ein Bericht aus dem Schulelternrat sollte Bestandteil des Abends sein
  • Teilnahme an zwei Sitzungen des Schulelternrates im Schuljahr
  • Teilnahme an den Zeugniskonferenzen der Klasse Ihres Kindes (zwei im Schuljahr)
  • ggf. Teilnahme an einer Fachkonferenz zweimal pro Schuljahr
  • Kontakt zu den Eltern, zur Klassenlehrkraft und dem Schulelternrat halten, gesprächsbereit sein
  • Bereitschaft, sich Informationen auch aktiv selbst zu holen

Klasse

Vorsitz/Stellvertretung

Name

1a

Vorsitz

 Frau Allerheiligen

Stellvertretung

 Frau Schulze

1b

Vorsitz

 Frau Gotti 

Stellvertretung

 Frau Bartels-Bertram

2a

Vorsitz

 Herr Kosmann

Stellvertretung

 Frau Michalk

2b

Vorsitz

 Frau Samblowsky

Stellvertretung

 Frau Roth

3a

Vorsitz

 Frau Hasselmann

Stellvertretung

 Frau Alpert

3b

Vorsitz

 Frau Wrede

Stellvertretung

 Frau Müller

4a

Vorsitz

 Frau Befuss

Stellvertretung

 Herr Gottschalk

4b

Vorsitz

 Frau Bahrs

Stellvertretung

 Herr Kosmann

Aktuelles

Hier finden Sie Informationen zum Entschuldigungsverfahren sowie einen Vordruck für ein Entschuldigungsschreiben.