Förderverein

Dauerhafte Förderungen

Der Förderverein investiert jedes Jahr in unsere sogenannten Dauerprojekte.

Unsere Dauerprojekte sind folgende:

1) Känguru-Wettbewerb

2) Englisch-Projekt

3) Kochen mit Kindern

4) Mit-Mach-Zirkus

5) Waldjugendspiele

Klicken Sie einfach auf den Link und Sie bekommen eine kurze Information, was hinter dem Projekt steckt.

 

1) Känguru-Wettbewerb

Was ist ein Känguru-Wettbwerb?

Dies ist ein mathematischer Multiple-Choice Einzelwettbewerb, der die mathematische Bildung in den Schulen unterstützen, die Freude an der Beschäftigung mit Mathematik wecken und festigen und durch das Angebot an interessanten Aufgaben die selbstständige Arbeit und die Arbeit im Unterricht fördern soll.

Wer darf an dem Wettbewerb teilnehmen?

Der Wettbewerb ist für die Klassenstufen 3 bis 10 konzipiert. Es dürfen ca. 6 Millionen SchülerInnen in über 60 Ländern teilnehmen.

Was müssen die SchülerInnen bei dem Wettbewerb machen?

Die SchülerInnen müssen einen mathematischer Multiple-Choice Test lösen.
Für die SchülerInnen der Klassenstufen 3 und 4 müssen in 75 Minuten je 24 Aufgaben lösen.

Wann findet der Wettbewerb statt?

Der Wettbewerb findet einmal im Jahr, am 3. Donnerstag im März statt.

Wie unterstützt der Förderverein die Kinder bei dem Wettbewerb?

Der Förderverein übernimmt die "Startgebühren" der SchülerInnen.

Möchten Sie noch weitere Informationen zu dem Wettbwerb haben, dann schauen Sie sich bitte folgende Seite an: http://www.mathe-kaenguru.de/index.html 

2.) Englisch-Projekt

Alle zwei Jahre bietet die Schule ein Englisch-Projekt an. 

Wie das genau aussieht, das entscheidet die Schule dann immer von Projekt zu Projekt.

3.) Kochen mit Kindern

Die Landfrauen kommen in die Schule und kochen, in der Schulküche, gemeinsam mit den Kindern eine leckere Mahlzeit. 

4.) Mit-Mach-Zirkus

Für eine Woche verwandelt wird der Schulbetrieb in einen Zirkusbetrieb verwandelt. Die Kinder suchen sich eine Lieblinsdisziplin aus und dürfen dann jeden Tag für Ihren Auftritt am Ende der Woche üben. 
Der Zirkus wird alle vier Jahre in der der Grundschule Westen angeboten.

2019 war der Zirkus Eldorado in der Schule. 
Weitere Informationen zu dem Verlauf des Projektewoche und dem Zirkus finden Sie hier: http://www.zirkus-zeltverleih.de/, Menüpunkt: Projektwochen

5.) Waldjugendspiele im Landkreis Verden 

Die Veranstaltung der Jägerschaft Verden, des Forstverbandes für den Landkreis Verden, der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald sowie dem Betriebshof  der Stadt Verden entwickelt sich zur Waldolympiade, die im September zum festen Programm der 4. Klassen der Verdener Grundschulen gehört. 

Im Verdener Stadtwald finden seit dem Jahr 1979 Waldjugendspiele statt. Angefangen haben damals die Forstverwaltung und die Stadtgärtnerei Verden. Nach der Umstrukturierung der Landesforstverwaltung übernahmen in 2005 die Kreisjägerschaft zusammen mit dem Forstverband für den Landkreis Verden und der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald die Organisation der Waldjugendspiele in Verden. Der Betriebshof der Stadt Verden unterstützt heute – wie in der Vergangenheit die Stadtgärtnerei – die Durchführung der Waldjugendspiele tatkräftig.

Besonderer Wert wird bei den Waldjugendspielen auf die Erziehung zur nachhaltigen Nutzung des Walds wie auch des darin lebenden Wildes gelegt. Dabei ist wichtig, dass eine Balance zwischen Wissen, Spiel und Spaß besteht. Unterstützt wird das Programm im Vorfeld der Waldjugendspiele durch freiwillige Jagd- und Naturbegleiter, die mit dem Infomobil der Jägerschaft gerne zu den Schulen kommen und den Kindern Interessantes rund um das Thema Natur, Wald und Jagd vermitteln. Diese Mischung ist so überzeugend, dass die bereits sehr gute Beteiligung von ca. 850 Teilnehmern in 2005 mittlerweile auf regelmäßig über 1200 Anmeldungen für die Waldjugendspiele gesteigert werden konnten.

Bei der dreitägigen Veranstaltung (die Kinder sind an einem der drei Tage dort und nicht alle drei Tage) werden den Schülerinnen und Schülern auf zwei parallelen Parcours Aufgaben und Fragen zum Ökosystem Wald gestellt, die sie mit Beobachtungsgabe, Spürsinn und Geschick lösen. Sie umfassen sowohl Stationen, auf denen beispielsweise Bäume und Tiere bestimmt, Beobachtungen gemacht oder Zusammenhänge erkundet werden, als auch Stationen mit mehr spielerischen oder sportlichen Aufgaben wie Zapfenwerfen die zur Auflockerung eingefügt wurden. Jede Schülergruppe bekommt einen Fragebogen, auf dem ihre Beobachtungen notiert und bepunktet werden.

Eingeladen werden alle Grundschulklassen des Landkreises im 4. Schuljahr. Neben dem Spaß an der Natur steht auch der Wunsch der Kinder, besonders gut bei den Aufgaben abzuschneiden. 
(Text wurde von der Jägerschaft des Landkreises Verden e.V. übernommen)

Weitere Informationen sind unter dem Link zu finden: 
https://jaegerschaft-verden.de/jagerschaft-verden/waldjugendspiele/

Aktuelles

Materiallisten fürs Schuljahr 2021/22
Hier finden Sie die Materiallisten für die erste und zweite Klasse zusätzlich online.
Jahrgang 1Jahrgang 2 

Eingeschränkter Regelunterricht ab 31.05.2021

Am Montag, 31.05.2021 kehren wir in den eingeschränkten Regelunterricht (Szenario A) zurück.
Die Hausaufgaben- und Bastelbetreuung in der 5. Stunde findet ab sofort wieder statt.
Weitere Informationen dazu entnehmen Sie bitte der E-Mail der Schulleitung und dem aktualisierten Hygieneplan zu Szenario A.

Einschulung 2021

Elternbrief (Mai 2021) und aktualisierte Termine für Schulanfänger 2021.

Raumpfleger*in für die GS Westen gesucht
 - unbefristete Stelle - Bewerbung bis 18.07.
Ausschreibung Raumpfleger (m/w/d)

Schulbuchausleihe im Schuljahr 2021/22

Hier finden Sie die Schulbuchlisten und Anmeldeunterlagen für die Ausleihe für die Jahrgänge im Schuljahr 2021/22. Wer sich nicht zeitgerecht anmeldet und die Überweisung rechtzeitig veranlasst, beschafft die Bücher selber. 

Lernmittel Jahrgang 1 2021/22   
Lernmittel Jahrgang 2 2021/22   
Lernmittel Jahrgang 3 2021/22   
Lernmittel Jahrgang 4 2021/22

Hortbetreuung an der Grundschule Westen

Es sind noch Plätze in unserem Hort frei. Klicken Sie hier für weitere Informationen. Bei Fragen können Sie Frau Mara-Luise Zimmermann auch per E-Mail hort  gswesten  de kontaktieren.

Informationen zur Pandemie

Informationen zur Testpflicht (Selbsttest)

Aktuelle Briefe des Kultusministers:

Brief an Eltern und Erziehungsberechtigte (21.05.2021)

In einfacher Sprache: Brief an Eltern und Erziehungsberechtigte (21.05.2021)

Stufenplan des Kultusministeriums (ab 31.05.2021) 

---

Hier finden Sie die Hygienepläne der GS Westen:

Hygieneplan Szenario A

Hygieneplan Szenario B

Hygieneplan Szenario C

---

Aktuelle Informationen Sie der Pressemitteilung des MK Niedersachsens entnehmen.

Verschiedenes

Hier gelangen Sie zum IServ der Grundschule Westen: www.gswesten.de

Den aktuellen Terminplan der GS Westen können Sie hier einsehen.

Hier finden Sie Informationen zum Entschuldigungsverfahren sowie einen Vordruck für ein Entschuldigungsschreiben.

Die Termine für die Schulferien können Sie hier einsehen.